Avatar

Günstige Alarmanlagen: Ist ein wirksamer Einbruchschutz gewährleistet?

13 November 2015
Keine Kommentare
2.370 Ansichten

„Seit Jahren verzeichnet die Polizei immer mehr Einbrüche. Schwerpunkte sind vor allem Großstädte wie Berlin oder Hamburg. Die Hersteller von Alarmanlagen versprechen wirksamen Schutz. Günstigen Schutz versprechen die Hersteller von Alarmanlagen, die im Elektromarkt für weniger als 300 Euro zu haben sind.“ So die Eröffnung eines aktuellen Artikels des NDR (Link zum Originalartikel: „Wie gut sind günstige Alarmanlagen?“).

Die Fernsehsendung „Markt“ des NDR nahm jüngst günstige Alarmanlagen in der Preisklasse von 25.- bis 275.- € im Praxis-Test genauer unter die Lupe: Die untersuchungsleitenden Fragen waren, wie einfach die Geräte zu installieren sind und wie sich die Geräte im Alltag bewähren. Sicherheitsexperte Claus-Dieter Büttner beurteilte die Test-Ergebnisse aus Expertensicht. Sein Fazit: „Wirksamer Schutz ist aufwendig und teuer.“ Alle getesteten Alarmanlagen unter 300.- € konnten keinen wirksamen Schutz vor einem Einbruch bieten. Alle Geräte konnten von Einbrechern in kürzester Zeit manipuliert oder ausgeschaltet werden. Keines der Systeme verfügte über einen Schutz vor Sabotage, allein das teuerste System für 275.- € verfügte über einen Wandabrisskontakt, wurde aber aufgrund der komplizierten Montage auch als unzureichend eingestuft.

Als Sicherheitsexperten können wir vom Erwerb einer „billigen“ Alarmanlage nur abraten. Auch wenn solche Alarmanlagen in Teilbereichen gut funktionieren können (z.B. Bewegungsmelder), bieten sie keinen umfassenden und verlässlichen Schutz vor einem Einbruch. Die meisten Geräte aus dem Elektromarkt können innerhalb von Sekunden vom Einbrecher ausgeschaltet werden oder sind nicht zu 100 % ausgereift um sich wirklich darauf verlassen zu können. Funkanlagen mit angegliedertem Telefonanschluss sind zudem so kompliziert zu installieren, dass man ohne einen Fachmann alleine nicht weiter kommt.

Wenn es um die eigene Sicherheit geht, sollte man keine Abstriche machen. Schützen Sie sich und Ihre Familie wirksam vor einem Einbruch. Gerade die psychischen Folgeschäden eines Einbruchs werden häufig unterschätzt. Gerne beraten wir Sie und entwickeln ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Sicherheitskonzept.

Um sein Haus, seine Wohnung oder das Unternehmen wirksam zu schützen, empfehlen wir die modernen Alarmanlagen der Firma LISTENER aus der Schweiz. Die LISTENER Alarmanlagen funktionieren nach dem Prinzip der akustischen Geräuschanalyse und sind gegen Sabotage und Manipulationen geschützt. Durch die ständige intelligente Überwachung kann ein verlässlicher Einbruchsschutz garantiert werden.

Aktuell haben wir im Großraum Hamburg viele Auftragsanfragen und sind in dieser Region als Sicherheitsexperten vor Ort. Durch die flächendeckende Installation von Alarmanlagen in Hamburg und ganz Deutschland sowie durch Aufklärungsarbeit versuchen wir, die steigenden Einbruchszahlen  einzudämmen. An dieser Stelle möchten wir auch auf unsere 10 essentiellen Tipps für Ihre Sicherheithinweisen, die wir – kostenfrei – zum Download bereitgestellt haben.



Soziale Medien


FacebookLinkedinYoutubegoogleplus

Kontakt


Micycle - Alarmanlagen, Sicherheitstechnik und Videoüberwachung

Inh.: Ralf Mikitta

Ahornstraße 12
D-75038 Oberderdingen-Flehingen

Email: info@micycle.com
Tel.: 07258-5697

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Um unsere Internetseite vollständig nutzen zu können, klicken Sie bitte auf "Akzeptieren".

Fenster schließen