Avatar

„Nicht in falscher Sicherheit wiegen“

23 September 2016
Keine Kommentare
1.046 Ansichten

Wir weisen gerne auf einen Artikel der Polizei in der NWZonline hin

Nicht unter 1000 Euro

Keine wirkliche Sicherheit bringen seinen Angaben zufolge Einbruchmeldeanlagen für wenige hundert Euro von Billiganbietern. Einigermaßen brauchbare Systeme sind unter 1000 Euro nicht zu haben. Für gut installierte Geräte in einem Einfamilienhaus müssen 3000 bis 5000 Euro investiert werden. Sie sollten als Nachweis ihrer Qualität zertifiziert sein.

Selbst Installateure renommierter Firmen bauen häufig Alarmanlagen ohne Zwangsläufigkeit ein, bedauert die Polizei.

Alles Lesen 



Soziale Medien


FacebookLinkedinYoutubegoogleplus

Kontakt


Micycle - Alarmanlagen, Sicherheitstechnik und Videoüberwachung

Inh.: Ralf Mikitta

Ahornstraße 12
D-75038 Oberderdingen-Flehingen

Email: info@micycle.com
Tel.: 07258-5697

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Um unsere Internetseite vollständig nutzen zu können, klicken Sie bitte auf "Akzeptieren".

Fenster schließen